Japanische Delegation zu Besuch beim Partnerbezirk

Hoher Besuch wurde kürzlich in der Floridsdorfer Bezirksvorstehung empfangen: Unter der Leitung von Bezirksbürgermeister Katsunori Aoki und des Vorsitzenden des Bezirksparlaments, Takahisa Tsutsui, war eine Delegation aus Katsu­shika, einem der 23 Stadt­bezirke Tokios, zu Gast.
Besucht wurden etwa das Wiener Rathaus sowie Schulen und soziale Einrichtungen in Floridsdorf.
Der Hintergrund: Floridsdorf und Katsushika unterhalten seit 31 Jahren eine Partnerschaft. Diese drückt sich nicht nur in der gegenseitigen Benennung von Straßen in den beiden Bezirken aus: ­Regelmäßig besuchen Floridsdorfer Schüler Katsushika und japanische Jugendliche kommen nach Wien.

Seit 31 Jahren

Dem Empfang im Amtshaus wohnte auch der japanische Botschafter Kiyoshi Koinuma bei. Im Rahmen des Festakts bekräftigten ­Bezirksvorsteher Georg Papai und Bezirksbürgermeister Katsunori Aoki durch Unterzeichnung einer Urkunde erneut die Freundschaft beider Bezirke.