Wie die Bezirksvertretung kürzlich beschlossen hat, tritt Floridsdorf per 1. Jänner 2020 als außerordentliches Mitglied dem Klimabündnis Österreich bei. Damit verpflichtet sich der Bezirk zur Erreichung der Klimaziele, wie dies beispielsweise bereits 2016 durch die Widmung ca. eines Drittels der Bezirks­fläche als Landschaftsschutz­gebiet erfolgt ist. 
Mit den Beitrittszahlungen wird die Beratungs- und Servicearbeit des Klimabündnisses sowie dessen Partnerschaft mit einer Organisation im Amazonas-Regenwald ­unterstützt. 

Darüber hinaus ist dieser ­Beitritt aber auch eine selbst gesetzte Zielvorgabe, dem Klima­wandel aktiv entgegenzutreten und regionale Klimaschutzprojekte zu verfolgen.