Foto-Ausstellung „sitz platz“ in der Brigittenau

Im November, dem Monat der Fotografie, präsentiert die Gebietsbetreuung für Leopoldstadt und die Brigittenau eine Ausstellung einer Fotografin und eines Fotografen aus dem Bezirk: In „sitz platz“ thematisieren Do Heneis und Jürgen Pletterbauer das Sitzen.
Die Eröffnung findet bereits am 27. Oktober statt: Um 18.30 Uhr in der Gebietsbetreuung am Allerheiligenplatz 11 im 20. Bezirk, der Eintritt ist frei.
Do Laura Heneis benützt sehr gerne den Spiegel. Sie macht sich auch über sich selbst lustig oder beleuchtet  unvermeidbare „Alltagspeinlichkeiten“.
Auf den Bildern von Jürgen Pletterbauer stehen Sitzmöbel meist ein wenig einsam, verlassen und traurig  auf der Straße und warten auf Mitnahme. Sei es ein neuer Besitzer, oder auch die Müllabfuhr. In bunter Vielfalt, manche im Vollbesitz ihrer Funktionstüchtigkeit, andere deutlich ramponiert, erzählen sie von der ebensogroßen Vielfalt ihrer ehemaligen Eigentümer und deren Geschmäcken.
Die Ausstellung läuft bis 18. November.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.