Fußballcamps auch in der Sommerhitze

Voiced by Amazon Polly

Österreich. Auch dieses Jahr fahren wieder viele Fußballvereine auf Trainingslager. In fast allen Bundesländern in Österreich gibt es wieder freie Plätze in Ressorts und Heimen. Allerdings ist der Sport in Österreich schon lange nicht mehr billig. Pro Kind, das gerne mit seinen Fußball-Kollegen auf Trainingslager fahren würde zahlen die Eltern meistens 100-150 Euro. Dennoch zahlt sich das Erlebnis meistens aus, weil diese Sportressorts meistens eine große Vielfalt von Sportaktivitäten bereitstellen. Auch die großen Fußballvereine fahren wieder mal auf Trainingslager. Austria Wien fährt mit 25 Spielern nach Loipersdorf oder Rapid Wien fährt nach Bad Zell, wo sie auch schon 2 Testspiele bestreiten werden.