[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-248rm5x‘]

Diesen seinen Zyklus nennt der Künstler Manfred Paar „male art collection“ , wobei die Ästhetik des männlichen Körpers im Mittelpunkt steht und zeigt, was hinter der schönen Fassade steckt. Die Bilder sind ein Sinnbild für unsere Gesellschaft: Wir umgeben uns mit Fassaden und Kulissen die nichts mit dem wirklichen Leben zu tun haben. Die Ausstellung ist bis 8. Februar zu besichtigen.

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-1qs4rqt‘]

[/av_textblock][av_google_map height=’3:2′ zoom=’16‘ saturation=“ hue=“ zoom_control=’aviaTBzoom_control‘ av_uid=’av-13v29md‘][av_gmap_location address=’Martinstraße 54′ city=’Wien‘ country=“ long=’16.34184289999996′ lat=’48.22240490000001′ marker=“ imagesize=’40‘ av_uid=’av-m81bsl‘][/av_gmap_location][/av_google_map]