„Großer Bahnhof“ rund ums Sonnwendviertel

Am 28. April veranstaltet die Gebietsbetreuung Favoriten eine Grätzeltour zur Gösserhalle am „Neuen Landgut“. Zu Fuß oder mit dem eigenen Fahrrad – jeder ist willkommen. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Wiens kennen!

Die Veranstaltungsreihe „Großer Bahnhof“ der Projektleitung Wien Bahnareale und der Gebietsbetreuung Stadterneuerung mit Radtouren und Grätzelspaziergängen bietet Einblicke aus der Fahrrad- und der Spaziergängerperspektive und informiert über die Entwicklung von Wiens spannendsten Zukunftsprojekten.

Wann: 28. April, 14 Uhr

Wo: 10., Gudrunstraße/Ecke Jagdgasse

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.