Hader landet im Schnee

„Wilde Maus“ erzählt die Geschichte des fünfzigjährigen gekündigten Musikjournalisten Georg. Dies verschweigt er seiner jüngeren Frau Johanna, die ein Kind von ihm will. Auf der Suche nach Rache steigert er seine wilden Aktionen immer mehr und findet dabei eine renovierungsbedürftige Hochschaubahn. Innerhalb weniger Tage gerät sein Leben vollkommen aus allen Fugen. Josef Hader führt Regie, spielt die Hauptrolle und schrieb das Drehbuch zum Film. Die österreichisch-deutsche Tragikomödie ist ab 17. Februar im Kino zu sehen.

Wir verlosen Kinotickets + Goodies!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Einsendeschluss für die Gewinnspielteilnahme: 13.2.2017

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.