Helm tragen schützt!

Jeden Tag verletzen sich 8 Kinder bei Unfällen im Straßenverkehr, 3.000 Kinder im Jahr. Vor allem die schwächeren Verkehrsteilnehmer, wie radfahrende Kinder, müssen wir besonders schützen.
Ein Sturz mit 25 km/h entspricht einem Köpfler aus 2,5 m Höhe auf Beton!

Eine Helmfplicht kann 900 Kinder pro Jahr vor schweren Kopfverletzungen schützen! Machen wir gemeinsam Österreichs Straßen ein Stück sicherer.

Eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.