Hernals: Bezirksamt auch für 9. zuständig

Voiced by Amazon Polly

Die bereits bestehende Expositur des Magistratischen Bezirksamts für den 9. und 17. Bezirk in der Wilhelm-Exner-Gasse 5 im 9. Bezirk wurde Ende Juli geschlossen. Seit August ist die Expositur in der Alserbachstraße 41 bei der Friedensbrücke untergebracht. Der Haupt­standort der Bezirksämter für den 9. und 17. Bezirk bleibt am Elterleinplatz 14 bestehen. Das Amtshaus wurde zuletzt umgebaut, um die Aufgaben für beide Bezirke übernehmen zu können.

Neue Expositur

Mit Anfang August wurde die wichtige ­Servicestelle für Melde-, Pass-, Fundservice, Parkraumbewirtschaftung, Staatsbürgerschaftsnachweise, Religions­austritte, Lebens­bestätigungen sowie Handy-Signatur in die neue Expositur Alsergrund in der Alserbachstraße 41 übersiedelt. Sie ist auch für alle Hernalser nutzbar. Der Vorteil des Standortes, den man bei der Behörde ins Treffen führt: die verkehrsgünstige Lage direkt an der U4 sowie an den Bim-Linien 5 und 33. Der Nachteil: Die ­Bezahlung von ­Gebühren ist hier ausschließlich mittels Bankomatkarte oder Kreditkarte möglich.

Elterleinplatz

Barzahlungen sind nur noch bei der Kassa am Hauptstandort am Elterleinplatz möglich. Hier werden weiterhin Gewerbeangelegenheiten, Ver­waltungsstrafverfahren, Baumschutzangelegenheiten und Überprüfung der Reinhaltung von Liegenschaften erledigt. Und zwar für die beide Bezirke 9 und 17.