Hernals: Bezirksmuseum mit Außenstelle im Supermarkt

Das Bezirksmuseum in der Hernalser Hauptstraße 72–74 gibt einen Überblick über die Geschich­te des 17. Bezirks. Seit einigen Tagen aber hat das Bezirksmuseum auch eine Außenstelle im „Interspar“ in der Jörgerstraße 24, wie die Museumsleiterin Trude ­Neuhold stolz verkündet.

Schauraum für Exponate

Ein kleiner Schauraum im Nahbereich des Eingangs wird mit wechselnden Exponaten aus dem Museumsarchiv ausgestattet. Die Präsentation soll zu einem Besuch des Museums motivieren. In der Außenstelle sind Bild- und Texttafeln über „Menschen aus Hernals“ zu sehen. Etwa Eduard Engelmann oder die Brüder Schrammel oder der Feuerwehrhauptmann Laurenz Dodek. Neben den Büsten verdienter Persönlichkeiten aus dem 17. Bezirk sind im neuen Schauraum auch ein Spinnrad, ein Relief von Dornbach und andere antiquierte Dinge zu finden.