Ein neuer Ärztlicher ­Direktor wurde für den „Göttlicher Heiland“ in der Dornbacher Straße ­bestellt: Prim. Dr. Christoph Ausch übernimmt diese Funktion zusätzlich zur ­Leitung der Chirurgie. Das Krankenhaus hat sich als Spezialklinik für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Alters­medizin etabliert. Mit der Neuübernahme soll sich die Ausrichtung des Krankenhauses noch weiter in Richtung Akutmedizin entwickeln. Der begeisterte Chi­rurg Christoph Ausch bringt durch seine bisherigen Tätigkeiten viel Erfahrung in diesem Bereich mit: Nach seinem Studium in Wien folgte eine langjährige Tätigkeit am Donau­spital, mehrere Aufenthalte in den USA sowie die Leitung der Chirurgie im LKH Steyr und in Kirchdorf. Im Jänner 2019 übernahm er die Leitung der Chirurgie im Göttlichen Heiland.