Hietzing: Demenzinfos per Knopfdruck

Subscribe
Voiced by Amazon Polly

Partnerschaft in Hietzing wird immer breiter

Hietzing wird immer mehr zum „demenzfreundlichen Bezirk“. 60 Partner aus den unterschiedlichen Bereichen haben sich bereits der wichtigen ­Initiative angeschlossen, die vom Kardinal König Haus koordiniert wird.

neue homepage

Ab sofort gibt es Informa­tionen und Hilfe per Knopfdruck: Unter www.demenzfreundlich.at/1130 findet man Adressen, Neuigkeiten und Grundlegendes zum Leben mit Demenz. „Wir haben die Seite bewusst sehr einfach gestaltet“, betont Koordinatorin Petra Rösler. „In der großen Vielfalt an Angeboten möchten wir Betroffenen und Angehörigen die Orientierung erleichtern. Sie finden auf der Webseite wohnortnahe Möglichkeiten, das Leben mit ­Demenz gut zu gestalten.“

Breite Unterstützung

Die Basis für ein „Miteinander im demenzfreundlichen Hietzing“ ist gelegt – alle Parteien und Bezirksvorsteherin Silke Kobald unterstützen die Initiative. Petra Rösler ist unter Tel.: 01/ 804 75 93-607 und demenz13@kardinal-­koenig-haus.at erreichbar. stein