Hietzing: Neues TV-Gerät für Polizisten

Voiced by Amazon Polly

Im Rahmen einer Sicherheitswoche legte die SPÖ Wien den Finger in die „Polizei-Wunde“ der aufgelösten Bundesregierung. „Ich bin zwar beeindruckt von den Leistungen, die Polizisten täglich abliefern. Gleichzeitig sind die ­Zustände in den Wachzimmern und der Platzmangel aber sehr ­bedenklich“, betonte Bezirksvorsteher-Vize Matthias Friedrich bei seinem Rundgang.

unbürokratisch

Er hoffe sehr, dass der neue Innenminister mehr Herz für die ­Polizei habe, so Friedrich. Beim Besuch der Inspektion Preindlgasse wurde bekannt, dass der Fernseher den Geist aufgegeben habe. „Gemeinsam mit Walter Strallhofer von der FSG-Polizei konnten wir 
unbürokratisch und rasch für Ersatz sorgen! Die Polizisten freuten sich sehr.“