[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

Gezeigt die neue Fassung von DAH-DAH-SKO-DAH-DAH, einem Schlüsselwerk der jüngeren Tanzgeschichte, in Europa-Premiere. Teshigawaras Arbeiten sind für die gekonnte Verwebung von Licht, Text, Kunst und Tanz bekannt, in dem MQ-Stück steht er auch selbst auf der Bühne.

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

[/av_textblock][av_google_map height=’3:2′ zoom=’16‘ saturation=“ hue=“ zoom_control=’aviaTBzoom_control‘][av_gmap_location address=’Museumsplatz 1′ city=’Wien‘ country=“ long=’16.35912159999998′ lat=’48.2035349′ marker=“ imagesize=’40‘][/av_gmap_location][/av_google_map]