Ob Rettungsdienst, Krankentransport oder kurzfristige Einsätze im Katastrophenfall, aber auch Flüchtlingshilfe, Veranstaltungen und Zeitung: Bei den Johannitern finden engagierte Menschen vielfältige Bereiche, in denen sie anderen helfen können. Derzeit suchen die Johanniter ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ausgebildet werden diese im gewünschten Einsatz- und Fachgebiet, etwa als Sanitäter oder zur Rettungshundeführerin.

Dafür veranstalten die Johanniter einen Informationsabend:

29. September, 19 Uhr im Johanniter-Center-Nord, Ignaz-Köck-Straße 22 in Floridsdorf.