Kabarettpreis heuer erstmals im Globe

Neue Location für den Österreichischen Kabarettpreis! Die Gala findet am 26. November erstmals im Globe im 3. Bezirk statt. Der Hauptpreis geht an Gunkl, den Förderpreis gewinnt Christoph Fritz („Das jüngste Gesicht“), den Sonderpreis erhält die EAV und den Publikumspreis bekommen die Science Busters. Als Laudatoren haben Pizzera & Jaus, Elisabeth Oberzaucher und Hosea Rat­schiller zugesagt. Promis werden nicht nur auf der Bühne, sondern auch im ­Publikum zu finden sein.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!