Wieden: Der kinderfreundliche Bezirk

Voiced by Amazon Polly

Schon bei ihrem Amtsantritt im Jahr 2018 gehörte die „kinderfreundliche Wieden“ zu den Hauptprogrammpunkten von Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl.



Viele Standorte

Neun städtische und mehrere private bzw. gemeinnützige Einrichtungen kümmern sich um die Kinder auf der Wieden. „Sie alle tragen dazu bei, dass die Kinder gut betreut sind, einen guten Einstieg in ihre Bildungskarriere haben, und sie ermöglichen den Eltern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Daher wollen wir ihnen im Rahmen der Möglichkeiten des Bezirks auch die besten Voraussetzungen schaffen“, so Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl. Das reicht von der Ausstattung in den Kindergärten über Freizeitangebote in den Parks bis zur Verkehrssicherheit.