Klaviere für die Integration: 
Offene Pianos erobern Wien

Die Idee stammt aus dem neunten Bezirk, erfolgreich ist sie mittlerweile in ganz Wien. Bei „Open Piano“ erhalten Flüchtlinge durch Patenschaften kostenlosen Klavierunterricht in der Alsergrunder Schulz-Straßnitzki-
Gasse. Im Rahmen des Festivals „Wir sind Wien“ sind die Flügel im Juni in ganz Wien unterwegs und werden von Passanten und Profis bespielt. Alle Termine: 
openpianoforrefugees.com