Landstraße: Neuer Glanz für Wohnheim

Voiced by Amazon Polly

Nach zweijähriger Generalsanierung ist das Franziska-Lechner-Wohnheim in der Fasangasse feierlich neu eröffnet worden. Das Studentenheim bietet auf zehn Stockwerken 69 moderne, möblierte Einzelzimmer mit Mini-Küche und Badezimmer. Auch ein Fitness-
bereich und ein Gemeinschaftsraum stehen allen Studierenden zur Verfügung.

Bei der festlichen Eröffnung am 21. November waren auch Akademikerhilfe-Obmann Christian Sonnweber, der Landstraßer Bezirksvorsteher Erich Hohenberger und die Ordensschwestern der Töchter der göttlichen Liebe vor Ort.

Das Franziska-Lechner-Wohnheim ist für Studierende aus aller Welt offen. Es wird von den Töchtern der göttlichen Liebe zur Verfügung gestellt, von der Akademikerhilfe betrieben. ­Großartig ist die Lage: Schloss Belvedere, Botanischer Garten und Hauptbahnhof liegen nur kurze Spaziergänge entfernt.