Landstraße: neuer leistbarer Wohnraum

Voiced by Amazon Polly

In der Schlechtastraße 4 im 3. Bezirk entstehen in Zentrumslage ein gefördertes Studentenheim mit knapp 270 Plätzen sowie 79 geförderte Wohnungen. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál freute sich beim Spatenstich über das spannende Neubauprojekt: „Ich freue mich, dass unsere Qualitäts­offensive für leistbaren und lebenswerten Wohnraum nun im 3. Bezirk Station macht.“

Balkon & Garten

Alle Wohnungen verfügen über einen privaten Freibereich wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Mietergarten. Im Innenhof des Wohnhauses laden Bäume, eine Naturwiese und einige Holzliegen zum Verweilen ein. Ein Gemeinschaftsraum mit eigener Terrasse und Blickverbindung zum Kleinkinderspielplatz im Hof bietet den neuen Bewohnern die Möglichkeit, sich kennenzulernen – und begünstigt nachbarschaftliche Freizeitaktivitäten. Eine hauseigene Garage bietet Raum für 66 Autos und ist zudem mit zwei modernen E-Ladestationen ausgestattet. 

bezug ab 2021 
Die Wohnungen können voraussichtlich bereits ab Frühjahr 2021 bezogen werden. 12 Starterwohnungen sollen unter anderem auch über den Fonds Soziales Wien vergeben werden.

Spatenstich ist erfolgt