Landstraße: Wien ist begehrter Drehort

Voiced by Amazon Polly

Vienna Film Commission im 3. Bezirk

Eine positive Bilanz sowohl für 2018 als auch für die vergangenen zehn Jahre zieht Marijana ­Stoisits von der Vienna Film Commission in Neu Marx (3. Bezirk): „Die seit Jahren kontinuierlich steigende Zahl an Drehar­beiten in Wien ist mehr als ­erfreulich und eine große ­Bestätigung für die wirksame Arbeit der Vienna Film Commission. Darüber hinaus ­unterstreichen die guten Zahlen die große Bedeutung des Filmschaffens für den Wirtschaftsstandort Wien.“ 604 Film- und TV-Projekte verschiedenster Genres hat die Vienna Film Commission 2018 bearbeitet. Die auf­wendigsten Produktionen im ­Vorjahr waren die TV-Serie 
„M – Eine Stadt sucht einen Mörde unter der Regie von David Schalko sowie die Netflix-Produktion „Berlin Station“ unter der Regie von Hagen Bogdanski. www.­viennafilmcommission.at