Lenny lässt es krachen!

„Are You Gonna Go My Way“, „It Ain‘t Over‚ Til It‘s Over“ und „Fly Away“ – am 9. Juni wird US-Superstar Lenny Kravitz alle seine Hits durch die Verstärker der Stadthalle jagen!

Er gilt als einer der herausragenden Rockmusiker unserer Zeit und hat die Grenzen von Genres, Rassen und Klassen in seiner nun schon 20-jährigen Karriere immer wieder überschritten. Seine Einflüsse sind der Soul, Rock und Funk der 1960er- und 1970er-Jahre, seitdem hat der Komponist, Produzent und Multi-Instrumentalist viermal hintereinander Grammys ­gewonnen  – dass er diese Auszeichnungen zu Recht ­bekommen hat, wird er am Samstag, 9. Juni bei seinem Gastspiel in Wien mit Sicherheit beweisen.

Filme und neues Album

Zusätzlich zu seinen zehn Studio-Alben, die mehr als 38 Millionen mal weltweit verkauft wurden, ist der Künstler in Filmen wie „Die Tribute von Panem 1+2“, „Precious“ und „The Butler“ zu sehen. Zusätzlich zur aktuellen Europa-Tournee arbeitet Kravitz an neuer Musik, die Veröffentlichung eines neuen Albums ist für September geplant. Freilich ist auch ein Lenny Kravitz nicht frei von Einflüssen: The Jackson Five war seine erste Lieblingsband. Später galt seine Vorliebe Led Zeppelin, Pink Floyd, Jimi Hendrix, Kiss, Cream und The Who. Außerdem sind seine musikalischen Vorbilder der Soulsänger Curtis Mayfield und der Musiker Prince.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!

Karten und weitere Infos: www.oeticket.com