Leopoldstadt: Dinner unter freiem Himmel für den guten Zweck

Voiced by Amazon Polly

Genuss auf der LANGEN WEISSEN TAFEL für die Österreichischen Kinderdörfer

Den hochsommerlichen Temperaturen zum Trotz bot sich am Abend des 14. Juni eine zauberhafte Kulisse vor dem Palais Augarten. Im Rahmen des Genuss-Festivals Wienissimo wurde an der mittlerweile legendären LANGE WEISSEN TAFEL für den guten Zweck gegessen und getrunken. Der Spendenerlös des Abends geht an die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer, deren Botschafterin Birgit Sarata ebenso an der Tafel Platz nahm wie Dompfarrer Toni Faber, der das außergewöhnliche Spektakel eröffnete.

Wienissimo

Zahlreiche Vertreter der Wiener Wirtschaft, Kultur und Gastronomie spendeten für einen Platz an der schmuckvollen Tafel. Für eine Spende an die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer gab es ein mehrgängiges Gusto-Menü und ausgewählte Getränkebegleitung.

Kinder-Kulinarik

Noch bis heute (15. Juni) um 18 Uhr wird beim heuer erstmals stattfindenden Kinder-Kulinarikfest der Genuss und Kulinarik bei freiem Eintritt den jüngsten Gästen vermittelt. Weitere Informationen auch auf der Website: wienissimo.at