Leopoldstadt: Durch die Lüfte schwingen

Sommerschule für Kinder bei Louis Knie

Eine Schule, in die Kinder gerne gehen und das noch dazu in den Ferien – gibt’s das? Auch heuer wieder veranstaltet der Circus Louis Knie drei Turnusse seiner ­beliebten Circus-Schule: im Prater auf einer schattigen Wiesenfläche, keine fünf ­Minuten von der U2-Station Messe-Prater entfernt.

Diplome
Die Ausbildungen laufen vom 2. bis zum 7. Juli, vom 9. bis zum 14. Juli und vom 16. bis zum 20. Juli von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr. Am jeweils letzten Tag, dem Samstag, findet um 11 Uhr eine große Vorführung der jungen Artisten statt, die hier auch ihre Diplome ­erhalten. 
Betreut und trainiert werden Kinder zwischen fünf und maximal 15 Jahren von einem Team aus Künstlern, Akrobaten, ­Jongleuren und Zirkus-­Pädagogen, die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 100 Kindern je Turnus.
An Kurskosten fallen 249 Euro an, darin enthalten sind Getränke, Obst, Jause und Mittagessen.

Informationen: 0664/19 19 701 oder office@louisknie.com