Aviva Hollinsky vom Sportverein Hakoah hat einen neuen österreichischen Rekord in ihrer Altersklasse im 800 Meter Freistilschwimmen aufgestellt. Bei den Budapester Pokal-Wettkämpfen schaffte die Elfjährige die Strecke in 10:12,25 Minuten.
Medaillen sind für Aviva keine Seltenheit mehr. In ­diesem Jahr holte die junge Schwimmerin bei heimischen Meisterschaften auf der Kurzbahn bereits sechsmal Gold, auf der Langbahn fünfmal plus einmal Silber.