Der Kunstraum Nestroyhof (2., Nestroyplatz 1) zeigt noch bis 5. Jänner 2019 in der Ausstellung „Was kommt“ Arbeiten des österreichischen Künstlers Fritz Steinkellner. „Was kommt“ ist nicht nur der Titel eines der ausgestellten Bilder, sondern formuliert zugleich die Grundeinstellung des Künstlers. Denn für Steinkellner ist Kunst ein „­offenes Experimentierfeld“, indem er in „immer neuen Versuchsanordnungen Bedingungen und Möglichkeiten des künstlerischen Tuns“ ­auslotet. Eintritt ist frei! www.kunstraum-nestroyhof.at