Liesing: Der Ideen-Umsetzer fürs bunte Grätzel

Er ist mit dem Fahrrad bis nach Istanbul gefahren. Daniel Dutkowski setzt gerne um, was möglich scheint. Getreu seinem in den Unterarm tätowierten Lebens­motto „Yeah“, das für eine positive Lebenseinstellung steht. Er leitet das Stadtteilmanagement in Liesing, das auch für Meidlinger da ist. Hier geht es um die Kreativität der Grätzelbewohner und die Umsetzung ihrer Ideen. Dutkowski hat an der Wiener TU Raumplanung studiert. Danach war es ihm wichtig, vom technischen ­Bereich weg- und näher an die Menschen heranzukommen. Seit sieben Jahren arbeitet er im Stadtteilmanagement. „Ich bin immer beeindruckt von der Motivation, mit der die Leute sich Zeit nehmen und Lust haben, etwas für alle in ihrem Bezirk zu tun.“ Stadtteilmanagement Atzgersdorf, Scherbangasse 4, 1230 Wien.