Bessere Verbindungen sind für Liesing mit dem neuen ÖBB-Fahrplan möglich gewor­den. Das Intervall wurde verdichtet: Untertags fahren mindestens sechs Züge in der Stunde von Liesing in Richtung Meidling und auch in die Gegenrichtung. Sie ­halten alle in Atzgersdorf. Damit löst sich nicht nur das Problem der Liesinger, die lange am Bahnhof auf Züge warten mussten, sondern auch das Problem der Anbindung neuer Wohngegenden.

Mit dem Halt in Atzgersdorf ist nun das neue Wohnquartier Carrée Atzgersdorf attrak­tiv an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Für die Nachtschwärmer fahren die Züge in den Nächten am ­Wochenende bis Sonntag alle 30 Minuten.

Noch heuer soll es auch ­Verbesserungen bei den ­Bussen auf der Breitenfurter Straße geben.