Liesing: Mit Kultur das Grätzel wachküssen

Voiced by Amazon Polly

Die Wiederbelebung des Grätzels ist der gebürtigen Liesingerin ­Monika Kaltenecker ein persönliches Anliegen. Deshalb hat sie den Kulturverein FZA gegründet, mit dem sie Events wie den Grätzelherbst Art & Craft (Kulturevents zusammen mit Handwerksbetrieben), den literarischen Garten am Holzplatz der F23 (Urbanes Garteln mit Literatur) und die Wortfetzen (Literatur und Mode) veranstaltet. Sie führte selbst eine Boutique in der Innenstadt und kennt alle Seiten des Kleinunternehmertums. Auch die Schwierigkeiten, die zur Auflösung von Unternehmen führen.

Orte und Ideen

Verwaiste Lokale im Bezirk und in der City und das ­dadurch stark veränderte ­Umfeld inspirierten sie zu ihren Aktivitäten. „Ich finde immer wieder tolle Betriebe oder Orte, die es wert sind, ­besichtigt und ­belebt zu werden. Dabei kommen mir tausend Ideen, was man machen könnte.“