Margareten: Ein Fest für die Umwelt

Voiced by Amazon Polly

Zum ersten Mal wurdee am 11. Oktober von 14 bis 17 Uhr zum Margaretner Umwelt­fest in den Leopold-Rister-Park (Hochhauspark) geladen. Dort beschäftigen sich verschiedene Stationen unter anderem mit Upcycling, Fair Fashion, Abfallvermeidung, Fragen zum Klimaschutz und vielem mehr.

„Vor den Themen Umweltbewusstsein, Klimaschutz und Nachhaltigkeit kann in der Zeit der ‚Fridays for Future‘-Bewegung niemand mehr die Augen verschließen. Es benötigt ein Umdenken in unserer Gesellschaft für den richtigen Umgang mit den Auswirkungen des Klimawandels. Höchste Zeit, dass wir uns in unserem Alltag mit dem Thema befassen und so erkennen, wie jeder Einzelne seinen Beitrag leisten kann“, so die Margaretner Bezirksvorste­herin Susanne Schaefer-Wiery. Die Idee zum Fest stammt von der Volksschule in der Stolberggasse.