Reemon Paulus ist ein einzigartiger Friseur. Der Haarkünstler mit musikalischer Ader hat in seinem Salon im fünften Bezirk nicht nur Promis aus Musik und Unterhaltung als Kunden, mit seinen ­Musikvideos für mehr Frieden auf der Welt hat er in den letzten drei Jahren auf  YouTube und Facebook über eine Million Videoaufrufe generiert.

Jetzt hat sich der engagierte Barbier etwas Neues einfallen lassen. Jeden Montag ab 19 Uhr verwandelt er sein Haarstudio „Reemotion“ in der Wiedner Hauptstraße 154 in einen Modesalon. In Kooperation mit der Boutique „­Prominenca“ aus der Rein­prechtsdorfer Straße 62 wird Mode aus Italien zu attraktiven Preisen präsentiert. Die Boutique kauft exklusive Kleidungsstücke direkt beim Hersteller ein – und verkauft sie zu einem unschlagbar günstigen Preis weiter. „Wir unterstützen den Zugang, weil die Boutique nicht nur ganz individuelle Mode ­mitbringt, sondern weil wir die Idee für ausgesprochen innovativ halten“, so Paulus. Nächster Termin ist am 
16. Dezember.