Margareten: Neuer Gemeinderat und Bezirksparteivorsitzender

Voiced by Amazon Polly

Er rennt für ganz Margareten

Zwei Dinge zeichnen Margareten auf den ersten Blick für ­Stephan Auer-Stüger aus. „Es ist zum einen ein Tor zur Stadt. Viele Menschen, die von außerhalb nach Wien kommen, egal ob aus den Bundesländern oder interna­tional, haben ihre erste Wohnung in Margareten“, so der gebürtige Oberöster­reicher. Zum anderen ist 
die bunte soziale und gesellschaftliche Mischung der ­Bezirksbewohner besonders.

Dicht bebaut

Margareten ist der am ­dichtesten besiedelte Bezirk ­Österreichs und hat auch eine der höchsten Bevölkerungsdichten Europas. Das bringt Herausforderungen mit sich. Fußballfan (Hamburger SV) Auer-Stüger bringt einen Fußballfelder-Vergleich: „Margareten hat die Fläche von 280 Fußballfeldern. Bei einem normalen Fußballspiel sind inklusive Schiedsrichter 23 Personen auf dem Feld. In Margareten stehen 200 Personen dort. Da tut sich etwas. Das ist die Herausforderung an die Politik, in allen gesellschaftlichen Belangen, vom Wohnen bis zur Bildung.“

Bei Fragen oder Anregungen kann man sich an ihn via ­E-Mail an: mail@derstephan.wien ­wenden.