Mariahilf: Eine Zone der Begegnungen

Voiced by Amazon Polly

Mit einem großen Fest wurde die neueste Begegnungszone der Stadt am 18. November eröffnet. Die Anrainer zeigten sich entzückt über die neu gestaltete Otto-Bauer-Gasse. „Der Bezirk nahm sich Zeit für die Planung der Otto-Bauer-Gasse und der Königseggasse. Die Bewohnerinnen und Bewohner erarbeiteten gemeinsam mit den Fach­leuten der Stadt Wien ein Leitbild für die Neugestaltung des Loquaigrätzels. Der Wunsch der Anrainerinnen und Anrainer nach einer Begegnungszone ist nun erfolgreich umgesetzt worden”, freut sich der Mariahilfer ­Bezirksvorsteher Markus ­Rumelhart. Der Umbau der Königseggasse zur Fuzo wurde bereits im Oktober gestartet und soll voraussichtlich im Dezember fertig sein.