Marktamt: Märkte und Bauernmärkte wie gewohnt offen!

Erntefrisches Gemüse von den Wiener Gärtnerinnen und Gärtnern – Lieferservice vom Markt nach Hause.

Die 22 Lebensmittelmärkte inklusive deren Bauernmärkte sind gerade jetzt wichtige Nahversorger für die Wienerinnen und Wiener. Sie haben wie gewohnt offen und versorgen die Besucher mit herrlich frischem Gemüse, Obst und anderen Lebensmitteln. In diesen Tagen komm verstärkt auch das Gemüse der Wiener Gärtnerinnen und Gärtner auf den Markt – knackfrische Radieschen, Salat, Gurken, Spinat, Melanzani und Kräuter als wichtige Vitaminspender in Zeiten wie diesen. „Man kann den Standlerinnen und Standlern, aber natürlich auch den Gärtnerinnen und Gärtnern gar nicht oft genug Danke sagen, die Qualität ist hervorragend und es ist ein tolles Gefühl, dass man sich auf die Wiener Produzentinnen und Produzenten sowie die Marktstandler jederzeit verlassen kann“, so Wiens Märkte-Stadträtin Ulli Sima. Auch die Bauernmärkte am Freitag und Samstag haben wie gewohnt offen. Das Marktamt hat bereits letzte Woche die Bauernmarktstände umgestellt, sodass genug Sicherheitsabstand beim Einkaufen im Freien gewährleistet ist. Natürlich werden auch sie – zum Schutz der Bevölkerung – lebensmittelrechtlich laufend unter die Lupe genommen.

Einige Märkte liefern nach Hause (Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Auf Initiative der StandlerInnen und ihrer Interessensvertretung gibt es auf diversen Märkten ein neues Lieferservice:

Bestellen Sie noch heute beim Markt in Ihrer Nähe:

  • 1020, Karmelitermarkt
    Bestellungen vom ganzen Markt
    Kontakt: Martin Steffel, Tel. 0680 322 42 22
  • 1030, Rochusmarkt
    Kooperation mit Radatz, Käseland und Ströck: Gemüse, Obst und Lebensmittel werden mitgeliefert
    Kontakt: Roland Schätzl, Tel. 0699 195 252 84
  • 1060, Naschmarkt
    Individuelle Belieferung
    Stand 167 Christian Pöhl: 01 586 04 04
  • 1120, Meidlinger Markt
    Bestellungen vom ganzen Markt
    Kontakt: Hüftgold, Tel. 0660 163 72 51 oder kontakt@hüftgold.at
  • 1150, Schwendermarkt
    Kontakt: Landkind, Tel. 0660 939 10 45

„Die WienerInnen können sich auf ihr Marktamt verlassen. Das Motto des Marktamtes ‚Unsere Kontrollen für Ihre Sicherheit, unsere Märkte für Ihre Vielfalt‘ bleibt vollinhaltlich aufrecht“, betont Andreas Kutheil, Chef des Marktamtes Wien.

Der Flohmarkt neben dem Naschmarkt, der Antiquitätenmarkt am Hof und auch Anlassmärkte, z.B. Ostermärkte, werden bis auf weiteres nicht abgehalten.

Die Öffnungszeiten der Wiener Märkte sind unter www.marktamt.wien.at abrufbar.