Eine „Coole Straße“ wird demnächst im Abschnitt der Hausnummern 19 bis 21 in der Wolfganggasse errichtet – nicht, wie fälschlich in einem Postwurf informiert wurde, zwischen Steinbauergasse und Arndtstraße. Dabei handelt es sich auch nicht, wie die Bezirksvertretung informiert, um eine zeitlich begrenzte Begegnungszone, sondern um eine dauerhafte Einrichtung zur Kühlung.