Für Auguste Zak ging kürzlich ein Lebens­traum in Erfüllung: Sie konnte mit ihren Mit­bewohnern der Kursana Residenz Wien-Tivoli die Morgen­­arbeit der Spanischen Hofreitschule beobachten. Zak wird bald 90 Jahre alt und sitzt im Rollstuhl. „Als ich noch jünger und mobiler war, besuchte ich das Gestüt Piber mit den Lipizzanern. Ich habe mich in sie regelrecht verliebt und wollte sie unbedingt noch einmal sehen.“ Wegen des Rollstuhls hatte sie den Traum schon aufgegeben. Kursana-Hausdame Andrea Rauch hat den Ausflug schließlich organisiert.