Meidling: Kursstart in der Volkshochschule!

Wer sich vorgenommen hat, im neuen Jahr die körperliche oder geistige Fitness zu trainieren, bekommt mit dem neuen Kursprogramm der Wiener Volkshochschulen ab 11. Februar 10.000 Möglichkeiten dazu. Kurse, Lehrgänge, Workshops und Vorträge bieten die Chance, 
in viele Bereiche einzutauchen und Erfahrungen zu ­sammeln.

kreative kurse

Neben den beliebten Kursen wie Yoga, Englisch, Malerei oder der Berufsreifeprüfung gibt es eine riesige Auswahl an Fähigkeiten, die an der VHS Meidling erlernt werden können: So kann man zum Beispiel Ausbildungen für Projektmanagement, Buchhaltung oder Personalverrechnung absolvieren, das Philosophicum am Donnerstag besuchen, seine kreativen Techniken im „Speed-Dating Portraitzeichnen“ oder bei Keramik- und Glasurkursen verbessern, viele neue Sprachen lernen, Tipps für den ­eigenen Blog sammeln, auf der Theaterbühne stehen, sich zu Kindergruppenbetreuern und zu Tages­eltern ausbilden lassen oder 
eine riesige Auswahl an Bewegungskursen mit der Fitnesskarte besuchen. „Wir unterstützen und beraten Sie sehr gerne und professionell bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung“, 
so Walter Schuster, ­Direktor der VHS Meidling.

Alle Infos unter

www.vhs.at/meidling

12., Längenfeldgasse 13–15 Tel.: 01/891 74-112 000