Meiselmarkt

Der neue Meiselmarkt in einem ehemaligen Wasserspeicher ist eine wahrhaft originelle Location für einen Markt. Der mächtige, von Arkaden dominierte Raum wirkt wie ein großes Einkaufszentrum, in dem die Ladenboxen in die Mauerbögen eingebaut wurden.

Der Meiselmarkt besticht vor allem durch ein schönes Warenangebot, zum Beispiel in den überaus appetitlichen, zumeist von Türken geführten Obst- und Gemüseläden.

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 6-18 Uhr
Sa.: 6-14 Uhr

  • Adresse: Hütteldorferstraße (Hütteldorfer Straße – Johnstraße), 1150 Wien

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.