[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

Diese und andere Fragen werden Wiener Philosophen, Denker und Schriftsteller am 9. April in der „Nacht der Philosophie“ mit Gästen von Wiener Kaffeehäusern nach kurzen Einleitungen diskutieren. Auf Initiative des Stadtmagazins wienlive soll an diesem Abend den grundsätzlichen Fragen des menschlichen Seins nachgeforscht werden. Der Eintritt ist frei!

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

[/av_textblock]