Seit 2015 bieten die Neubauer Sozialdemokraten das niederschwellige Beratungsservice im Bezirksbüro in der Lindengasse 64 an. Bis zu sechs Mal jährlich hat man die Möglichkeit, kostenlos und ohne Voranmeldung von Exper­ten zu den Themen Wohnen, Arbeit, Soziales und Arbeits­recht beraten zu werden.

So wurden in den letzten Jahren Beratungen für über 400 Menschen durchgeführt. Der Brunch wird angeboten in Zusammenarbeit mit der Volkshilfe, der Mietervereinigung und dem BSA, der Gewerk­schaft der Privatangestellten und dem Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband.

Der nächste Termin findet am Samstag, 7. März, von 10 bis 14 Uhr statt.

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.