Alt versus Neu

Was? Sooo hat früher ein Telefon ausgesehen? Und der Fotoapparat? Und mit diesem merkwürdigen Ding hat man Kaffee gemahlen? Im neuen Memospiel „Old & New“ präsentiert Piatnik 27 verschiedene Erfindungen, die unseren Alltag erheblich erleichtern. Auf den jeweils zusammengehörigen Plättchen ist einmal die moderne Version abgebildet und einmal jene, die vor einigen Jahrzehnten aktuell war. Besser kann man die Generationen wohl kaum am Spieltisch zusammenführen.

Nach ihrem Memo-Hit „Eindeutig Zweideutig“ bringt die Wiener Autorin Steffi-Maria Schlinke bei Piatnik ein weiteres Memospiel auf den Markt, bei dem ein bisschen quergedacht werden muss. Wie gewohnt liegen 54 Plättchen mit der Rückseite nach oben auf dem Tisch, dann wird das erste aufgedeckt. Gesucht ist nunmehr aber nicht die identische Abbildung, sondern jene Erfindung, die zu dem aufgedeckten Bild passt, eben „Alt & neu“. Wird das richtige Bild entdeckt, darf weitergespielt werden, ansonsten ist der Nächste an der Reihe. Wer am Ende die meisten Kartenpärchen gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

„Old & New“ ist eine echte Zeitreise zurück in die Vergangenheit. Ob Rasenmäher oder Nähmaschine, Fahrrad oder Schreibmaschine, Kinderwagen oder Hörhilfe, man mag es oft kaum glauben, wie sich die einstmals revolutionären Erfindungen bis zum heutigen Tag weiterentwickelt haben.

Mehr Informationen über Piatnik-Spiele unter www.piatnik.com

Wir verlosen 3 x das Spiel „Old & New“!

Wir schicken die Spiele zu. Die Adresse wird nach Versand an den Gewinner/die Gewinnerin sofort gelöscht.