Top-Gewinnspiele

Kurz & Bündig

Neues aus Wien

Neubau: Masken für gute Laune

Corona-Kunst aus dem 7. Bezirk! „Anstelle von Suderei und dem Verbreiten von Verschwörungstheorien halte ich meine Bekannten mit eigens gestalteten Mundschutzmasken bei Laune“, so der…

Penzing: Megabytes sammeln

Mit einem Aufruf an seine Besucher startete das Technische Museum Wien eine neue, digitale Sammlung: das 10-Megabyte-Museum. Zusammengetragen wird Material, das „ausschließlich in digitaler Form…

Auf die Plätze, fertig, Druck!

Auf die Plätze, fertig, Druck! ©CEWE Mit den Sofortbildern von CEWE kreativ werden & Momentaufnahmen im Handumdrehen drucken Pünktlich zum Sommerstart sind die Sofortdruckmaschinen von…

Stilsicher in den Sommer

Bei Glaser Herrenmode gibt es ab sofort haufenweise Superpreise auf Qualitätsware. Auch große Größen und viele Einzelstücke! Stil zu haben ist die eine Sache. Ihn…

Street-Art-Künstler mit Corona-Kunst

Auf den Wänden und Mauern entlang des ­Donaukanals verewigen Graffiti-Künstler ihre aktuelle Lebenssituation: riesige Corona-Schriftzüge, Bilder vom Virus als Mensch-Maschine, die zum Händewaschen auffordert, aber…

Walzer gegen Corona

Karin Lemberger. Es heißt ­wieder: „Darf ich bitten?“ Die 27 Wiener Tanzschulen dürfen ab sofort wieder aufsperren, allerdings vorerst nur für Einzelpersonen oder Tanzpaare aus…

Donaustadt: Ein Ständchen zum eigenen Geburtstag

Reinhold Bilgeri. Der Rock- professor, Bestsellerautor („Der Atem des Himmels“) und Filmregisseur ist mit drei Millionen verkauften Tonträgern und seiner legendären Bühnenshow längst ein Aushängeschild…

Leopoldstadt: Viertelstunde für die Kunst

Adele Neuhauser. Zeit für neue Ideen, Zeit für Muße – im Rahmen von #Closed- ButActive rief das MuTh (Leopoldstadt) die „MuTh- Viertelstunde“ ins Leben. Einmal…

Floridsdorf: Genug freie Betten

Jetzt ist es auch in den Krankenhäusern so weit: Allmählich kehrt der übliche Operationsbetrieb wieder ein – so auch in der Klinik Floridsdorf. „Aufgeschobene Eingriffe…

Rudolfsheim-Fünfhaus: Wuchteln im September!

Songs, Gags und Wuchteln – das Duo Pizzera & Jaus wird die abgesagten Konzerte am 3. und 4. September in der Stadthalle nachholen. www.oeticket.com

Donaustadt: Ein Beamter hat sich in St. Anton infiziert

Lesen Sie, warum die Coronakrise für die Polizei im 22. Bezirk mit einer unliebsamen Überraschung begann – und wie die Bewohner reagierten! Für den Donaustädter…

Favoriten: Ein Kämpfer bringt Laptops zu Kindern

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren“ ist das Motto von Konstantin Böck. Und er kämpft nicht nur für sich, sondern auch…

Leopoldstadt: Ein gruseliger Ausflug

In Zeiten wie diesen geben Geschichten Halt und Inspiration. Wir drucken regelmäßig ausgewählte Storys von „23malWien“ ab. "Stromausfall im Horrorhaus" - Autorin: Petronella Wir stehen…

Ottakring: Thaliastraße: Es geht voran

Schon mehr als 600 Ottakringer haben mittels Online-Fragebogen ihre Meinung gesagt. Den Frage­bogen ­auszufüllen braucht ein bisschen Zeit. Alles mögliche wird abgefragt. Manch einer kann…

Ottakring: Der größte Markt für ein wenig Normalität

Die massiven Einschränkungen durch die Coronakrise waren auch am Brunnenmarkt zu spüren. Zeitweise war viel weniger los, ­obwohl das Brunnenmarkt-Team der MA 59 alles Menschenmögliche…

Ottakring: Bretterverschlag ärgert Bezirk!

Bald werden es drei Jahre, dass der Schandfleck am Schuhmeierplatz zum ersten Mal verärgerte. ­Damals wollte der ­Eigentümer vornehmlich einen Gastrobetrieb und hatte „ein Geschäfts­­lokal…

Rudolfsheim-Fünfhaus: Nächste Hitzewelle kommt bestimmt

Noch dominiert Corona das Alltagsleben. Aber der nächste Sommer ist nicht mehr weit – und ­damit auch wieder Hitze und Schweiß. Das plant die Bezirksspitze,…

Döbling: Hangbrücke: Sanierung verschoben

Der Neubau der Heiligenstädter Hangbrücke zwischen Wien und Klosterneuburg verzögert sich erneut. Der Grund dafür sind völlig inakzeptable Angebote diverser Baufirmen. Die alltäglich von 36.000…

Hernals: Klimabündnis löst einen Streit aus

Die Sozialdemokraten haben mit Grünen und Neos Hernals zum „Klimabündnis-Bezirk“ gemacht. Nach einem Streit mit der ÖVP ist es nun zu einem Konflikt zwischen Rot…

Alsergrund: Gute Ideen fürs Klima werden gesucht!

Die Frage, wie wir die Klimakatastrophe nich verhindern können, beschäftigt Expert*innen rund um die Welt. Daneben können wir aber bereits jetzt, in unserem direkten Umfeld,…

Simmering: Auf der sicheren Seite

Das Shoppingcenter „Huma Eleven“ hat auch in den vergangenen Wochen mit einigen Geschäften für die Grundversorgung der Simmeringer gesorgt. Seit 2. Mai haben alle Shops…

Döbling: Wir haben als Team agiert!

Liebe Döblingerinnen und Döblinger, nun ist es so weit: Die Dienstleistungsbetriebe haben auch im 19. Bezirk ihre Pforten wieder geöff­ net. Das war nur möglich,…

Liesing: Wo hätten Sie denn gerne ein Bankerl?

Sagen Sie uns, wo Sie sich gerne hinsetzen würden und wir versuchen es, abhängig von den Gegebenheiten, möglich zu machen“, fordert Bezirksvorsteher ­Gerald ­Bischof alle…

Donaustadt: Bunte Steine als Kunst-Projekt

Solche Ideen braucht der Bezirk: Ganz Essling als Klub – dieser Leitgedanke steht hinter der Gründung einer Initiative, die sich der Belebung des öffentlichen Raums,…

Meidling: Keine Straßenöffnung nötig

In Meidling musste keine zusätzliche Begegnungszone geschaffen werden. Vizebürgermeisterin Birgit Hebein erkundigte sich bei Bezirksvorsteher Wilfried Zankl, ob es für zeitlich begrenzte Begegnungszonen Möglichkeiten gäbe.…

Ottakring: Wann, wenn nicht jetzt?!

Viele Betriebe stehen nach wochenlanger ­Pause vor dem Aus. Ottakringer können helfen. Auch wenn mit 2. Mai die meisten Geschäfte wieder geöffnet haben und die Gastronomie…

Relaunch fürs Klee am Hanslteich

Das Klee am Hanslteich hat sich seit seiner Eröffnung 2012 in der Wiener Restaurantszene etabliert. Kaum ein Sommertag, an dem das Klee nicht voll ist.…

Ankick für Wiens Wirte: „Wir starten jetzt durch!“

Endlich dürfen Gastronomen in ihren Lokalen wieder Gäste bewirten. Die vom Corona-Virus verursachte Gemütlichkeits-Abstinenz ist glücklicherweise vorbei. Seit 15. Mai können Biere wieder frisch gezapft…

Meidling: Wie soll der Verkehr werden?

Letzte Chance, um seine Meinung zur Mobilität in Meidling abzugeben: Noch bis zum 31. Mai läuft eine Online-Erhebung zum Thema. Studenten der Universität für Bodenkultur…

Hietzing: Forderung nach Zebrastreifen!

Das Überqueren der Fahrbahn kann auch in einer Tempo-30-Zone, vor allem mit einem Kind an der Hand, eine echte Herausforderung sein. Da macht auch der…

Neubau: Brunch geht online weiter

Das vielfältige Beratungsformat der Neubauer SPÖ findet in Krisenzeiten im Internet statt. Das Format ist seit Jahren wichtiger Bestandteil des politischen Lebens im 7. Bezirk.…

Währing: 42A soll nicht durch Wohngebiete fahren

Die mit Sommer 2021 geplante neue Linienführung des 42A (Schafberg-Bäderbus) hat Proteste ausgelöst. Die SPÖ will einen Kompromiss finden. Einen Proteststurm hat die Entscheidung der…

Rocker reagiert auf Lunacek-Rücktritt

Der Rücktritt der Kulturstaatssekreätrin  sorgt für Echo in der Kulturszene. Andy Lee Lang zum Rücktritt von Lunacek: ,Der war natürlich überfällig - aber alleine Schuld…

Hietzing: Hauruck-Aktion ohne Bezirk!

Dass Grüne und Tür­kise in Wien keine Freunde mehr werden, zeigt sich aktuell in Hietzing recht gut. Die von Vizebürgermeisterin Hebein erfundenen ­Begegnungszonen in der…

Penzing: Direkter Draht zur Spitze

In den Grätzeln des Bezirks können weiterhin persönliche Sprechstunden vor Ort nicht abgehalten werden. Doch Bezirksvorsteherin ­Michaela Schüchner ist es trotzdem wichtig, mit den Penzingern…

Floridsdorf: Auf dem Fahrrad und zu Fuß

Die Floridsdorfer verhalten sich in der Coronakrise laut Polizei sehr diszipliniert. Daher zielt ­diese nicht auf Strafen ab. Großen Wert wird in diesen Zeiten auf…

Hietzing: Zwölf süße Flamingo-Küken

Zwölf Küken des Rosa Flamingos sind ab 15. Mai im Schönbrunner Zoo zu sehen. Erstmals öffnen sich die Tore des Tiergartens, allerdings unter strengen Auflagen:…

Favoriten: Der Bezirksvorsteher informiert

In Wien und in Favoriten wird kein Kind zurückgelassen. Die Stadt Wien stellt deshalb Leihlaptops zur Verfügung, damit alle Kinder von zu Hause aus dem…

Meidling: Findling „Maya“ war leider nicht gechippt

Hoffentlich nur ein vorübergehender Verlust für Frauchen oder Herrchen: Diese putzige etwa vier Jahre alte Malteserhündin wurde kürzlich von einer Tierfreundin in Meidling gefunden. Das…

Währing: Neue Zonen kaum angenommen!

Politiker nutzen die Coronakrise zur Profilierung und blicken bereits Richtung Wahl. Etwa mit der ­Debatte um die ­Bundesgärten-Öffnung oder der Schaffung von temporären Begegnungszonen. Die…

Landstraße: Neuer Disput um Heumarkt

Mit einem umstrittenen Maßnahmen-Paket zum Erhalt des Welterbes will Österreich bewirken, dass das „Historische Zentrum von Wien“ von der „Roten Liste“ der Unesco genommen wird.…

Margareten: Varieté für daheim

Moderne Kunst aus Wien im Web: Die Galerie­ Widder bietet tolle Gemälde zum Verkauf an, darunter­ das Bild „Varieté, 1931“ des Margaretner Malers Karl Hauk.…

Erste Kinder-Pressekonferenz rund um Corona im Wiener Rathaus

Bürgermeister Michael Ludwig und Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky stellten sich den Fragen von Kindern. „Dürfen wir nach den Sommerferien wieder in die Schule gehen?“, „Werden U-Bahnen,…