Penzing: Heim für Flüchtlinge schließt endgültig

Voiced by Amazon Polly

Da unsere Herzen ob der Schließung Trauer tragen …“ steht in dem Schreiben des Wiener Roten Kreuzes zur Abschlussfeier. In wenigen Tagen ist das Asylheim in der Hütteldorfer Straße 18, Pavillon 6 des Hauses Baumgarten, Geschichte. Das Rote Kreuz schließt die Flüchtlingsunterkunft, die noch aus dem Jahr 2015 ­datiert. Etwa 100 Asylanten wurden dort ­betreut, „wunderbare und lustige (oder weniger lustige) Erlebnisse wurden miteinander geteilt“. Derzeit ist offen, was in den Pavillon direkt neben der ­Bezirksvorstehung genau ­hineinkommt.