Bis zu 80 Gäste finden im neuen Lokal Platz und können sich mit einem gemütlichen Kaffee und herrlichen Süßigkeiten im Auhof Center verwöhnen lassen. Die Optik ist durchaus einladend.

Das Design der elegant klassischen Café-Konditorei ist eine Anlehnung an die Gerstner-Niederlassung in der Kärntner Straße 51. Doch der Riesenvorteil ist: Man muss nicht in die Innenstadt pilgern, um Torten, Pralinen, einen Gerstner-Toast oder ein klassisches Beef Tatar genießen zu können.

Die Neueröffnung ist auch für das Shoppingcenter eine gute Ergänzung, steht Gerstner doch seit 1847 für erstklassige Süßigkeiten, Qualität und ­Kreativität. Im Mittelpunkt der Café-Konditorei steht eine imposante Bar, die zum Gustieren ebenso einlädt wie zu einem schnellen Kaffee. Das Angebot ist breit ­angelegt und reicht von Frühstücksvaria­tionen über Snacks für ­zwischendurch bis hin zu Torten, Pralinen und ­anderen süßen Verführungen.

Einen ­Besuch ist der K. u. K. Hofzuckerbäcker auf jeden Fall wert – vielleicht während der Einkaufstour, vor einem Kinobesuch oder nach einem Fitnesscenter-Training. All das ist von 9 bis 20 Uhr möglich.