Neubau: Sexperformance im Volkstheater

Voiced by Amazon Polly

Zwei Wörter, eine Wahrheit: „Sex sells.“ Daher ist die alltägliche Lebenswelt gut gefüllt mit Bildern verlockender Körper, erotisch aufgeladener Musik und intimer Aufführungen. In dieser „Komfort suggerierenden Blase der Werbung, Medien und digitalen Kommunikation ist das Vergnügen zur Pflicht geworden“, stellt Mette Ingvartsen in ihrer spannenden Performance „to come (extended)“ fest. Zu sehen ist der Bühnenhit am Montag, 22. Juli ab 21.30 Uhr im Volkstheater.

moderne Klassiker

Neben dem Volks- und Burgtheater bespielt das internatio­nale Tanzfestival auch dieses Jahr große und kleine Bühnen. Los geht’s am 11. Juli mit dem Performance-Klassiker „­Macbeth“ des Choreografen ­Johann Kresnik. Programm: www.impulstanz.com