Eine „Reise ins Ich“ mit Kursana

Das Leben ist eine Reise. Die Bewohner der Seniorenresidenz Kursana lieben Ausflüge und Reisen – für heuer hat sich die Residenz eine ganz besondere „Reise“ einfallen lassen: Unter dem Motto „Bleib‘ am Leben dran – meine Reise ins Ich“ setzen sich die Bewohner das ganze Jahr über bei verschiedenen Aktivitäten kreativ mit dem Alter auseinander. Dabei thematisieren sie das Älterwerden und damit einhergehende Beeinträchtigungen offen, humorvoll und selbstbewusst. Diese „Reise“ soll zeigen, dass im Alter noch viele Aktivitäten möglich sind und in allen Menschen – egal welchen Alters – wertvolle Potentiale schlummern.

„Calender Girls“ unter den Seniorinnen

Zu Beginn der „Reise“ rückte ein Fotoprojekt rückte die Bewohner ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Fotograf Christian Hofer bat die Bewohner für je zwei Porträt-Fotos vor seine Kameralinse: Das erste ein klassisches Porträt, das zweite mit einem besonderen Gesichtsausdruck – lustig, nachdenklich, lachend, ernst – so wie sie sich gerne spontan zeigen wollten. Zwölf Bewohnerinnen schlüpften dann noch in die Rolle der „Calender Girls“. Sie wurden professionell gestylt und geschminkt und Fotografin Catherine Ebser setzte sie dann passend zum jeweiligen Monat in Szene. Die Porträtfotos und Kalender werden bei einer Vernissage am 27. September in der Residenz präsentiert. Der Verkaufserlös der Kalender kommt „Mary’s Meals“ zu Gute, dem heurigen Spendenprojekt der Bewohner.

Gewinnen Sie ein Kursana-Package „Meine Reise ins Ich“ in der Kursana Seniorenresidenz Wien-Tivoli!

  • Gültig für eine Person „65 plus“ inkl. Begleitung am Donnerstag, 27. September 2018 ab 15 Uhr
  • Kursana-Direktorin Mag. Martina Steiner und der Profi-Fotograf Christian Hofer führen den Gewinner vor Beginn der Vernissage persönlich durch die Ausstellung
  • Porträt-Foto (Digitalversion) vom Profi-Fotografen Christian Hofer an diesem Tag
  • Zwei Kalender mit den Fotos der Kursana „Calender Girls“

Das Angebot gilt für eine Person 65+ inkl. Begleitung am Donnerstag, 27. September 2018 ab 15 Uhr in der Hohenbergstraße 58, 1120 Wien (individuelle Anreise). Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden.


Über dieses Projekt hinaus unterstützt die Kursana Residenz Wien-Tivoli ihre Bewohner laufend dabei, gesund und aktiv zu bleiben – sei es durch Gymnastik, Massagen oder Spaziergänge im hauseigenen, großen Garten oder im nebenan gelegenen Schlosspark Schönbrunn. Kursana bietet individuelle Wohn- und Pflegewohnformen mit Hotelcharakter für SeniorInnen an wie Aktives Wohnen, Urlaubswohnen, Betreutes Wohnen sowie Stationäre Pflege oder Kurzzeitpflege.

Mehr unter: www.kursana.at

© Catherine Ebser/ Christian Hofer