dgh

Robinson Crusoe strandet im Rabenhof

Die Geschichte des einsamen Helden Crusoe wird in die Gegenwart übertragen. Nicht erst seit dem Dschungelcamp erweisen sich Menschen in Ausnahmesituationen als Publikumsrenner. Von der Menschheit vergessen und völlig auf sich allein gestellt verbringt Kai Kreuzner (Crusoe) 28 Jahre auf einer Insel. Ehe ihn der unerwartete Besuch von Freitag die Möglichkeit bietet, zurückzukehren ins „wahre“ Leben. Aber wo bzw. was ist das wahre Leben. Wo beginnt es, wo hört es auf und wo beginnt die Reality Show?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.