Ein Freitag im Zeichen des Lesens findet am 22. 11. von 17 bis 19 Uhr im Rudolfsheim-Fünf­hauser Bezirksmuseum (15., Rosinagasse 4) statt. Junge Autoren aus mehreren Bezirksschulen übergeben dem Museums­verein 100 angekaufte Bücher und lesen vor. Umrahmt wird der frühe Feierabend von Jazz- und Klassik-Klängen, Eltern, Lehrer und Freunde der Autoren sind mit dabei.