Die Volkshochschulen widmen sich heuer den Nachhaltigkeitszielen der UNO. Im Rahmen dieser greift jeder VHS-Standort eines der UN-Nachhaltigkeitsziele auf und lädt dazu ein, sich in einem bunten Potpourri an Veranstaltungen mit Themen wie leistbares Wohnen, globale Ungleichheiten, nachhaltige Ernährung, Nachhaltigkeit in der Stadtplanung oder Entwicklungen im Bereich Bildung und 
Digitalisierung auseinanderzusetzen. Am 25. Jänner fand in der VHS Gottschalkgasse das Auftaktevent dazu statt – es wurde mit Experten dis­kutiert und bei Workshops 
in das kommende Programm geschnuppert.

Mehr unter www.vhs.at/nachhaltig