Der 19-jährige Philipp Drexler wechselt zur kommenden Saison zum Wiener Arbeiter Turn- und Sportverein (WAT) Simmering. Der gebürtige Grazer ist aktueller Kader-Athlet des Österreichischen Badminton-Verbandes (ÖBV) und amtierender Vize-Staatsmeister im Herrendoppel. Drexler war bereits bei den Team-Europameisterschaften 2018 für ­Österreich im Einsatz. „Wir freuen uns auf einen starken Spieler wie Philipp in unseren Reihen. Er passt hervorragend in unsere Vereinskultur mit jungen, ambitionierten Athleten. Wir arbeiten hart daran, eine Struktur aufzubauen, mit ausschließlich hoffnungsvollen österreichischen Talenten“, erklärt ­Manuel Rösler, Chef-Trainer beim WAT Simmering.